Im weißen Pavillon im Schlosspark können sich Brautpaare in wunderbarem Ambiente das ja-Wort geben.

Heiraten in Dargun

Im weißen Pavillon im Schlosspark können sich Brautpaare in wunderbarem Ambiente das ja-Wort geben.

Der Schlosspark lädt zum Spaziergang unter Eiben- und Hainbuchenalleen ein. Diese bilden eine romantische Kulisse für unvergessliche Hochzeitsfotos.
Der Pavillon bietet Sitzplätze für 30 Gäste. Aber auch kleinere Gesellschaften finden hier einen würdigen Rahmen für die Eheschließung.

Zum Rechtlichen:
Die Eheschließung muss grundsätzlich bei dem Wohnsitzstandesamt eines der Verlobten angemeldet werden, haben beide Verlobte unterschiedliche Wohnsitze, besteht  zwischen den beiden Standesämtern die freie Wahl. Die Anmeldung der Eheschließung ist 6 Monate lang gültig.

Soll die Ehe in einem anderen als dem anmeldenden Standesamt geschlossen werden, so werden die Unterlagen von dem Anmeldestandesamt weitergeleitet. Das Brautpaar sollte aber mit dem eheschließenden Standesamt den Termin vorher abstimmen. Es entstehen bei beiden Standesämtern Gebühren.

Im weißen Pavillon im Schlosspark können sich Brautpaare in wunderbarem Ambiente das ja-Wort geben.
Im weißen Pavillon im Schlosspark können sich Brautpaare in wunderbarem Ambiente das ja-Wort geben.

Zur Anmeldung der Eheschließung benötigen Sie in jedem Falle:
1. Ihren Ausweis
2. Von Ihrem zuständigen Einwohnermeldeamt eine Bescheinigung, wo Sie wohnen und welchen Familienstand Sie haben (Aufenthaltsbescheinigung)
3. Eine beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenregister  (bei dem Standesamt Ihres Geburtsortes erhältlich)

Wenn Sie bereits verheiratet waren, benötigen Sie zusätzlich:
1. Eine Eheurkunde der Vorehe
2. Das entsprechende Scheidungsur- teil oder als Witwe/Witwer die
Sterbeurkunde Ihres verstorbenen Ehegatten wenn nicht bereits die Auflösung der Ehe auf der Eheurkunde vermerkt ist.

Welche Unterlagen Sie jedoch ganz individuell benötigen, hängt immer von Ihrer persönlichen Lebenssituation und Historie ab.

Für Fragen steht Ihnen die Standesbeamtin zur Verfügung.

Für Fragen steht Ihnen die Standesbeamtin zur Verfügung.
E-Mail standesamt[at]dargun.de
Nehmen Sie auf jeden Fall rechtzeitig Kontakt mit Ihrem Standesamt auf und lassen sich beraten, welche Unterlagen Sie vorlegen müssen und welche Gebühren auf Sie zukommen.

Kontakt:
Standesbeamtin
Claudia Ernst
Platz des Friedens 6
17159 Dargun
fon 039959 25327